Thomas Schaupp

Thomas Schaupp
Deutschland

Thomas Schaupp, Berlin, studierte Theater- und Tanzwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Als Tanzdramaturg arbeitet er mit mehreren ChoreographInnen zusammen, aktuell u.a. mit Kat Válastur, Anne-Mareike Hess, Stian Danielsen und für das Festival "Tanztage Berlin". Als Vortragender und Kritiker wurde er zu mehreren Festivals und Konferenzen in Europa und Kanada eingeladen. In der Spielzeit 2014/15 war er Studioschreiber am ada Studio in Berlin. Thomas ist Gastdozent am Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz in Berlin und gibt europaweit Workshops zu tanzdramaturgischen Themen wie am Troic C-L in Luxemburg und der Dansarena Nord in Hammerfest. Darüberhinaus ko-kuratiert er "Lab:Dance", eine neue Serie jährlich in Zusammenarbeit mit dem Festival "CPH Stage" in Kopenhagen stattfindender Konferenzen. Die erste Ausgabe wird sich mit "(Dance)Dramaturgy as collaborative practice" auseinandersetzen.

Thomas Schaupp, Berlin, studied theatre- and dance-theory at Freie Universität Berlin. As a dance-dramaturge he is collaborating with several choreographers, currently with Kat Válastur, Anne-Mareike Hess, Stian Danielsen as well as for the festival "Tanztage Berlin". As a lecturer and critic he has been invited to festivals and conferences across Europe and Canada. In the season 2014/15 he was resident critic at ada-studio Berlin. Thomas is a guest-teacher at the Inter-University Centre for Dance in Berlin and facilitates workshops on dance-dramaturgy and the dramaturgical in choreographic centres across Europe, like the Trois C-L in Luxembourg and Dansarena Nord in Hammerfest. Furthermore he is co-curating "Lab:Dance", a new seria of annual conferences in collaboration with the festival "CPH Stage" in Copenhagen. The 1st edition will focus on "(Dance)Dramaturgy as collaborative practice".

last build: 2018-02-21T21:12:54+01:00 1519243974