Florschütz & Döhnert

Die künstlerische Zusammenarbeit von Melanie Florschütz und Michael

Döhnert beginnt 1996 und formiert sich 2004 zum Künstlerduo florschütz &

döhnert. Ihre Stückentwicklungen für Kinder und Erwachsene sind

Kompositionen von Musik und den vielfältigen Ausdrucksmitteln des Figurenund

Objekttheaters. Ihre Produktionen zeichnen sich durch den reduzierten

Einsatz der Mittel, Humor und einer nonverbalen dichten Bildsprache aus.

Das Duo ist seit 2004 ein erfolgreicher Wegbereiter auf dem Gebiet des

Theaters für die Allerkleinsten. florschütz & döhnert spielen regelmäßig in der

SCHAUBUDE BERLIN und gastieren europa- und weltweit auf internationalen

Festivals.

The theatre company florschütz & döhnert is based in Berlin, Germany and tours around the world. Artists Melanie Florschütz and Michael Döhnert have been working together since 1996. At the centre of florschütz & döhnert’s productions is the idea of the actor as author. In their numerous productions for children they always seek a synthesis of music, various means of expression in puppet and object theatre and human acting. The subject of the play determines the theatrical form it will take, always aiming for poetry and diversity. Since 2004, the company has focused on developing plays for very young children of two years and up, including “Hase Hase Mond Hase Nacht” (2004), “Rawums(:)” (2007), “Herr & Frau Sommerflügel” (2010), “Ssst!” (2012, „Ein Loch ist meistens rund“ (2015).

last build: 2017-11-19T09:52:40+01:00 1511081560