Chang Nai Wen

Chang Nai Wen arbeitet als Regisseurin, Schauspielerin und interkulturelle Vermittlerin im Bereich Theater, Film und Live Art. 2002 ist sie aus ihrer Heimat Taiwan nach Deutschland gezogen und beschäftigt sich hier in ihren künstlerischen Arbeiten mit den Begegnungsmöglichkeiten verschiedener Kommunikationswelten, wobei die Nähe zum Menschen im Mittelpunkt steht. Ihr Interesse für eine unmittelbare und grenzüberschreitende Kommunikation wurde immer größer. Um sich spezifisch damit auseinanderzusetzen, kreierte sie nach ihrem Regiestudium an der Theaterakademie Hamburg das Label „SISYPHOS, DER FLUGELEFANT“ in Berlin und rekrutiert projektbezogen neue Mitarbeiter. Chang Nai Wen ist Mitglied des Internationalen Forums des Theatertreffens in Berlin, des Lincoln Center Theater Directors Lab in New York und des internationalen Regiekollektivs „WorldWideLab“.

Chang Nai Wen is a Berlin-based director, actor and intercultural advisor for theatre, film and live art. Trained in Taiwan and Germany, she finds her identity in her artistic work, where all borders are dissolved. In 2008, she founded the production platform “SISYPHOS, DER FLUGELEFANT” in Berlin, which recruits artists across disciplines. Her vision is to playfully make use of the directness theatre provides and creates formats that enable a gentle mutual communication between performers and spectators. Chang Nai Wen is a member of the International Forum of Theatertreffen in Berlin, the Lincoln Center Theater Directors Lab in New York and the international directors collective “WorldWideLab” (WWL).

last build: 2017-11-19T05:37:34+01:00 1511066254